Ausmisten und neu Starten

Im Laufe eines Lebens sammelt man viele Dinge. Dies können z.B. alte Erinnerungsfotos sein. Es kann auch Kleidung sein in die man entweder nicht mehr reingepasst hat oder die einfach aus der Mode gekommen ist und man sie nicht mehr tragen wollte. Es können auch alte Versicherungsunterlagen sein. Vielleicht von einem Auto welches man gar nicht mehr besitzt.

Diese Dinge trägt man dann sein Leben lang mit sich herum. Zieht man um nimmt man sie mit. Man packt sie einen Karton und trägt diesen zur nächsten Wohnung. Vielleicht öffnet man den Karton nicht einmal mehr, aber falls man dann wieder umzieht nimmt man ihn zur nächsten Station in seinem Leben einfach wieder mit.

Werde diesen Ballast los

Dieses Zeug lasstet wie schwerer Ballast auf unseren Schultern. Wir tragen die alten Sachen mit uns mit und hindern uns damit selber offen für neues zu sein, weil wir gar nicht den Platz in unserer Wohnung oder in unserem Kopf dafür haben. Sich von alten Sachen zu trennen wirkt sehr befreiend und schafft Platz in unserem Leben für Neues.

Radikal ausmisten

Oft hilft hier nur die Methode des radikalen Ausmistens. Kurz darüber nachdenken, ob man das Teil in den letzten 6 Monaten in seinem Leben gebraucht hat. Falls nicht weg damit. Alles auf einen Haufen und raus damit.

Auch bei Andenken oder alten Fotos sollte man schauen, ob sie einem wirklich noch so wichtig sind. Fotos kann man auch sehr gut digital aufbewahren. So kann man sich eine separate Festplatte oder einen Ordner auf seinem Computer oder Laptop schaffen auf den man immer zugreifen kann. Noch besser ist die Variante in einer Cloud. Dann kann man von überall auf der Welt darauf zurückgreifen ohne das Problem zu haben, dass es einen belastet.

Denke darüber nach, was die in deinem Leben behindert. Gibt es Ballast den du entfernen kannst? Wie kannst du dadurch dein Leben positiv beeinflussen? Starte am besten direkt heute mit deiner Veränderung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.